Eine Kooperation der Plattform KEK mit dem kreativland.tirol

Circular Design Week Tirol

Der Bundespreis ecodesign zu Gast in Tirol
Foto: Moritz Schmieg

Der Bundespreis Ecodesign ist die höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design in Deutschland. „Herausragend gestaltet, umweltverträglich und zukunftsweisend“ ist der Anspruch. Dabei orientiert sich der Bundespreis Ecodesign an folgenden Kriterien: „Innovationsgehalt, Gestaltungsqualität und Umwelteigenschaften stehen bei der Bewertung im Vordergrund. Auch Auswirkungen auf die Alltagskultur und das Verbraucherverhalten werden berücksichtigt. Dabei findet der gesamte Produktlebenszyklus von den Vorstufen der Produktion, über Fertigung, Distribution und Nutzung bis hin zum „End of Life“ Beachtung.

Quelle: Bundespreis ecodesign

Im Oktober 2021 wird die Wanderausstellung der Preisträger*innen Bundespreis ecodesign 2019 und 2020 zu Gast zur Circular Design Week Tirol in Innsbruck sein. Die Ausstellungsstücke sollen inspirieren, anregen und die eigenen Ideen weiterbringen – ein ideales Umfeld für Workshops, Impulsgespräche und Infoveranstaltungen!

Die Veranstaltungen richten sich nicht ausschließlich an Expert*innen, sondern bieten einen niederschwelligen Einstieg für alle Unternehmer*innen, sich dem Thema Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit zu öffnen.

 

iFACTBOX

  • Ausstellungszeitraum Bundespreis ecodesign:
    Mittwoch, 20.10., bis Freitag, 29.10.2021
  • Ort: Bachlechnerstraße 46 (ehemaliges Bauhaus, Obergeschoss)
    Aufgang neben dem Yogastudio

Regionalität

Ergänzt werden die preisgekrönten Ausstellungsstücke durch die Produkte und Konzepte Tiroler Unternehmer*innen, die bereits wichtige Arbeit in diesem Bereich leisten und die Entwicklung hin zu einer nachhaltigen und klimaneutralen Wirtschaft und Gesellschaft in Tirol vorantreiben.

 

Hier geht's zum Open Call
Fotos: Moritz Schmieg

Die Location

Die Bachlechnerstraße 46, bei vielen Innsbrucker*innen besser bekannt als das ehemalige Bauhaus, hat besondere Bedeutung als Location für die Cicular Design Week. Nach mehrmaliger Umnutzung und Umbauten wird hier durch die Ansiedlung der Innovationsabteilungen verschiedener Firmen ein Zeichen gegen Leerstand und die Nutzung von Ungenutzem gesetzt. Jeden Freitag findet auf dem Parkplatz vor dem Gebäude der stadthaltig.at Super-Markt mit regionalen, saisionalen und originellen Angeboten statt. Die beste Nachbarschaft für unser Programm!